Kategorie: 2015

Weihnachts-Flohmarkt 2015

Am Samstag, 12. Dezember, gibt es beim schon traditionellen Weihnachts-Flohmarkt des Vereins Forum Phoinix Kunst, Kitsch und andere schöne Dinge für all die Menschen, die noch nix für ihre Lieben haben und bei denen...

Abstrakte Welten

Abstrakte Welten sind es, die es zu suchen und zu finden gilt. Die Bayreuther Künstlerin Conny Mauthe begibt sich auf Spurensuche. Der Spur von Farbe, Fläche und Form folgend. Die Aktionsfläche eines spontan und...

Volker Wunderlich – Wagnerstein und mehr…

Volker  Wunderlich lädt Sie herzlich ein, seine aktuellen Arbeiten zu genießen. Gezeigt werden Arbeiten, die auf Malreisen in der Slovakei, Tschechien und Polen entstanden sind. Vernissage Freitag, 07.08.2015 ab 19 Uhr Ausstellung 07.08.2015 bis...

VOLKER WUNDERLICH ARBEITET im PHOINIX

27. JULI – 07. AUGUST 2015 geöffnet Mo – Fr von 9.00 bis 15.00 Uhr Vernissage  Freitag, 07.08.2015 um 19 Uhr Der Künstler Volker Wunderlich verlegt sein Atelier zum Beginn der Festspiele für zwei...

1+9+4+5=1945 von Udo Meixner und Alex Stiefler

Nach „Ugly Bayreuth“ (2013) und „Urban Exploring“ (2014) nun „1+9+4+5 = 1945“. Mit dieser Ausstellung findet die Bayreuth-Trilogie des Forum Phoinix ab dem 16. Mai (Bayreuther Museumsnacht) ihren Abschluss. Nur wenige Tage nach einem...

„Dirty ist der neue Chic“ von Sigurd Roscher

Dirty ist der neue Chic! Dreck ist Materie am falschen Ort. Doch wer definiert, was ein falscher oder ein richtiger Ort ist? Wer sagt einem, was „dirt“ ist? In diesem Fall ist es unser...

„Bubbles“ von Claudia Apel

Künstlerisch bewegt sich Claudia Apel im Spannungsfeld der naiven Kunst, die in ihrem Optimismus und in ihrer scheinbaren Unbekümmertheit auch immer einen ernsten, tiefen Ton zu treffen vermag. Jedes Bild ist dabei ein unmittelbarer...

„Das Meer in mir“ von Sefer Polat

Der Bayreuther Künstler Sefer Polat setzt sich in seinen Werken mit den Brüchen seiner Biografie auseinander und den ihn dabei begleitenden Emotionen. Die stilistische Vielfalt der eingesetzten Techniken spiegelt dabei in den Arbeiten die...